Inbetriebnahme & Schulung - retrofit: Koch Automation
17688
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17688,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Inbetriebnahme & Schulung

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie uns!

OPTIMALE RESULTATE DANK INTENSIVEM FINETUNING

Die erfolgreiche Inbetriebnahme eines fertigen Systems endet bei uns nicht mit der Kontrolle aller Prozessabläufe, sondern schließt die Simulation von Störfällen sowie das Finetuning von Hard- und Software mit ein.

 

Während der Inbetriebnahmephase finden daher eine Reihe von Maßnahmen statt, die Ihre Anlage auf Herz und Nieren prüfen, optimieren und einen reibungslosen Betrieb erst möglich machen – von der ersten Minute an:

Die Schnittstellen zu anderen Anlagenteilen oder übergeordneten Systemen werden eingehend getestet

Erforderliche Messungen und Abnahmen gemäß den gültigen Vorschriften und Richtlinien werden durchgeführt und protokolliert

Das Visualisierungs- und Diagnosesystem wird an die Fertigungsumgebung und an die Anforderungen Ihres Bedienpersonals angepasst

Die Anlage wird einem grundsätzlichen Leistungs- und Sicherheitstest unterzogen

Schulungen: Praxisorientierter Know-how-Transfer

Die Maßnahmen, die im Vorfeld der Inbetriebnahme durchgeführt werden, finden nicht nur in enger Zusammenarbeit mit Ihnen sowie dem Maschinenbauer statt, sondern auch mit Ihrem Bedienpersonal. Dieses wird von unserem Team vor Ort bereits während der Inbetriebnahme mit der Anlage vertraut gemacht. Damit Ihre Mitarbeiter alle Bedienfunktionen genau kennen und auch im Störfall sofort reagieren können, führen unserer Experten anschließend eine umfassende Einweisung in das Fertigungssystem durch. Ihre Mitarbeiter erhalten ihr Wissen somit aus erster Hand, um Störungen zu beseitigen und kleinere Modifikationen selbst vorzunehmen.
Auf Wunsch unterstützen unsere Techniker Sie und Ihre Mitarbeiter auch gerne im Sinne einer Produktions- oder Schichtbegleitung.